The witcher 1 der ertrunkene tote Vertrag

The witcher 1 der ertrunkene tote Vertrag

Sobald der Golem tot oder zerstört ist, wenn tot nicht gilt, greifen Sie die “Neh`Tza Sephirah” von ihm, sowie das “Golemes Obsidian Herz” . Dies schließt die Quest “Der Sentry” ab, aktualisiert die Quest “Ein mysteriöser Turm” und startet “Monolithen” . Jetzt habe ich 10 ertrunkene tote Zungen, und ich möchte diesen Vertrag erfüllen & Quest. Aber ich kann Siegfried nirgendwo finden. Nachdem ich mehrmals zum Wachposten (und innen) zurückgegangen bin, zu verschiedenen Tageszeiten, las ich schließlich in einem Rundgang, dass ich den Diskussionspfad bezüglich des Beitritts zum Orden nicht hätte beschreiten sollen. Das machte ihn unglücklich und die Händler unfreundlich. Natürlich habe ich mittlerweile 10 Stunden darüber gespielt, also möchte ich nicht nach einem alten Save suchen. Sprechen Sie mit Vaska, nachdem die Monster tot sind. Du kannst den Vodyanoi einfach töten, aber es ist etwas lohnender, den friedlichen Weg zu gehen, also lasst uns das tun.

Vaska wird euch über die Vodyanoi erzählen, wie sie mit ihnen kommunizieren und wie man sie besänftigt. Um eine sichere Passage von den Vodyanoi zu erhalten, müssen die Holzfäller friedliche Absicht und Demut an den Tag bringen – beiden kann man dienen, indem Yaren Bolt seine Axt als Opfer am Vodyanoi-Altar in der Nähe der Tongruben darbringt. Gibt es einen Ort, an dem ich Siegfried finden kann, jetzt oder später? Gibt es eine Möglichkeit für mich, den Vertrag über ertrunkene Tote abzuschließen? Siegfried wird zehn Zungen der Ertrunkenen bezahlen. Ich muss zehn ertrunkene tote Zungen für Siegfried sammeln. Siegfried will Beweise dafür, dass zehn Ertrunkene getötet wurden: ihre Zungen, um genau zu sein. Sie können viele von ihnen im Sumpf finden. Sammeln Sie die gewünschte Menge an Zungen und kehren Sie für eine Belohnung zurück. Dies kann getan werden, solange Sie Zugang zum Sumpf haben, der durch die “richtigen Verbindungen”, Bestechung oder die Stadtwache Signet Ring erhalten werden kann. Arbeit erledigt. Siegfried zahlte mir Gold für die ertrunkenen toten Zungen. Ich empfing meinen Lohn für die Zungen der ertrunkenen Toten.

(150 + 2000 XP) Die Geralts polarisieren politisch, mit wem sie sich an stellen, denn die Belohnung ist die gleiche. Neutral Geralt stellt sich auf die Seite des Ordens, da er die Scoia`tael früher ignorierte (während der Quest “Strangers in the Night” ), er hatte mit der nichtmenschlichen Schmiede gute Beziehungen gehabt. Nicht mehr. Aber jetzt kann er neue Beute vom Ordensschmied kaufen. Egal, mit wem Sie sich zur Seite stellen, kehren Sie zurück, wenn Sie siegreich sind, um eine anständige Belohnung zu erhalten. Siegfried/Yaevinn werden Ihnen auch sagen, dass Berengar am Leben ist – obwohl er in den Händen von Salamandra ist. Dies aktualisiert die Quest “Berengars Geheimnis” noch einmal. Bringen Sie die 10 Häute zu Jean Pierre in der Bucht (M10.2), um 150 Orens zu bekommen. Wählen Sie Ihre Seite und Sie werden einen Trupp zugewiesen, um zum Golem-Friedhof zu führen. Wenn du ankommst, wirst du von der gegnerischen Seite angegriffen. Dieser Kampf kann irgendwie rau sein, wenn Sie nicht früher aufsteigen, so dass Tränke praktisch ist vielleicht keine schlechte Idee.